a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

News beginnend mit P

Parkinson - Regionalgruppe Bautzen der Deutschen Parkinsonvereinigung e. V.

Veröffentlicht am: 11.04.2019,      Kategorie: Chronische Erkrankungen

Jedes Gruppentreffen beinhaltet eine individuelle Gesprächsrunde der Mitglieder zu ihren Problemen, Sorgen oder Fragen bei gegenseitiger Achtung und Hilfsbereitschaft.

In den Gruppentreffs werden jeweils:

  • 15 min ergotherapeutische Übungen in Eigenregie durchgeführt,
  • monatlich: Fortführung der Reihe: Wir sprechen über die eigene fortschreitende Erkrankung, Medikamente und deren positive und negative Nebenwirkungen.

Neue Mitglieder werden gern aufgenommen und in die Gruppenarbeit einbezogen. Veranstaltungsort: Unabhängiger Seniorenclub, Löhrstraße 33 in Bautzen, 14.00 Uhr in der Regel jeden 2. Dienstag im Monat

Reha-Sportgruppe

Jeden Mittwoch 11.00 Uhr im Go In Sportcenter Wilthener Straße 

Reha- Sportgruppe „Parkinson“
Treff: jeden Montag 15.00 Uhr in der
Hoy- Reha GmbH Tagesklinik für  Rehabilitation  und Prävention  Hoyerswerda      

Weitere Informationen unter www.parkinson-bautzen,de

Interessenten und Betroffene sind herzlich willkommen!

Jahresarbeitsprogramm 2019 - I. Halbjahr

Dienstag, 16.04.2019 - 14.00 Uhr

Buchlesung in der Bücherei Schloßstraße

Aus Anlass des Welt-Parkinson-Tages Buchlesung: "Wer erbt, muss auch gießen", Autor: Renate Bergmann

Anschließend Führung durch die Bücherei

 

Mittwoch, 24.04.2019 - 16.00 Uhr

Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda

- moderne Behandlungsverfahren bei Parkinson mit Schwerpunkt auf die vielfältigen nichtmedikamentösen Optionen

Es sprechen: CA Dr. Linsa; Logopädin Frau Riedel; Ergotherapeutin Frau Lischke; Physiotherapeut Herr Kölling

eigene Anreise, Mitfahrplätze auf Anfrage

 

Donnerstag, 09.05.2019

Fahrt zum 5. Parkinson-Tag in Zittau

10.00 Uhr - 17.00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses u. a. mit den Vorträgen:

  1. "Neues aus der Forschung: Was ist jetzt schon relevant?" Referent: Prof. Dr. med. Falkenburger von der Neurologischen Klinik am Uniklinikum Dresden
  2. "Tagesmüdigkeit - Behandlungsoptionen der Nicht-motorischen Symptome unter der Lupe" Referent: PD CA Dr. med. Martin Wolz von den Elblandkliniken Meißen Neurologische Klinik

Weitere Referenten sind: von der Uniklinik Dresden Dr. Loewenbrück und OA Dr. Klingelhöfer; vom Städtischen Klinikum Dresden Dr. Heineck und OA Dr. Meynert

eigene Anreise, Mitfahrplätze auf Anfrage

 

Freitag, 10.05.1029

Fahrt zu den Parkinson-Tagen nach Hetzdorf

TAGESTHEMA: Was ist neu in der Therapie u. a. folgende Referate:

  • Vorstellen des ParkinsonNetzwerkes PANOS
  • neue Ergebnisse der Apomorphin- und Duodopa-Pumpen
  • 3 Formen der medikamentösen Tripeltherapie - Update der Langzeitdaten - Nebenwirkungen
  • Spiel und Spaß gegen Parkinson
  • Impulskontrollstörungen bei medikamentöser Therapie
  • Tiefe Transkranielle Magnetstimulation anschl. Podiumsdiskussion

Busabfahrt 7.00 Uhr Bautzen, Schlieben Straße, Busankunft Bautzen ca. 17.45 Uhr - Anmeldung erforderlich, da nur beschränkte Sitzplätze im Bus vorhanden sind.

 

Dienstag, 11.06.2019 - 14.00 Uhr

Auswertung der Veranstaltungen von den Monaten März/April/Mai

 

Juni

Fahrt nach Pulsnitz

Treff und Erfahrungsaustausch mit der Pulsnitzer Gruppe mit Besuch der Blaudruckwerkstatt in Pulsnitz und der Radeberger Brauerei

Termin und Abfahrtzeit werden noch festgelegt

 

Dienstag, 09.07.2019 - 14.00 Uhr

Sommerfest

in der Gaststätte Naturpark Bautzen

 

Zu schwer erkrankten Mitgliedern, die zu Hause oder im Pflegeheim leben und an das Bett gebunden sind, halten wir weiter Kontakt.

Die Themen können je nach Verfügbarkeit der Referenten geändert oder ausgetauscht werden, sind aber einen Monat vorher bekannt zu geben.

Die Gruppentreffs werden monatlich in der Presse und im Internet veröffentlicht und Mitteilungen über besondere Höhepunkte werden ebenfalls darin erscheinen.

Änderungen vorbehalten!

dPV Regionalgruppe Bautzen

 

Parkinsontreffen der besonderen Art an Eindringlichkeit, Zuspruch ans Leben und unterdrückter Resignation!

Wir, die Parkinsongruppe e. V. des Landkreises Bautzen, hatten eingeladen am 20.04.2016 anlässlich des Weltparkinsontages zur Buchlesung.

Unser Gast Frau Stoermer von der Bücherei aus Hoyerswerda stellte uns folgende Bücher und Autoren vor:

 

Helga Königsdorf:"Landschaften in wechselndem Licht"
Margit Erkelenz:"Ich lebe mit Parkinson"
Richard Wagner:"Herr Parkinson"
Dr. med. Helmut Schröder:Leben mit Parkinson: "Achterbahn für Fortgeschrittene"

 

Deutlich und mit viel Gefühl begann Frau Stoermer aus dem ersten der mitgebrachten Bücher zu lesen.

Vorgelesen zu bekommen erweckt in mir kindliche Gefühle, ich versuche mich so zu setzen, dass ich für kurze Zeit bequem und ohne quälende Schmerzen zuhören kann.

... ein Ausspruch des Buddhistischen Glaubens lautet: "Glück ist: nichts zu wünschen!" Meine Gedanken gehen dieser Aussage nach und ich entdecke beim weiteren Vorlesen, dass da die Rede vom reichlich gedeckten Büfett ist, von dem wir nur noch ausgesuchte Dinge erhalten können.

Im Nachhinein beschleicht mich der Gedanke, sicherlich etwas zu wenig von allem abbekommen zu haben. Alle Betroffenen wissen, dass nun unser Dasein einem Leben auf der Achterbahn gleicht - wie auch von Herrn Schröder beschrieben - ein "on und off" der Gefühle, der Bewegung, der Lust und des Mutes, bereiten einem Jeden eine Menge Unannehmlichkeiten.

Doch wir setzen unser Pokerface auf und sind wieder in unserer eigenen Welt, einem zerstörenden Prozess ausgesetzt.

Mag ich in den Jahren auch ungeduldig und verständnislos gegen mich und andere geworden sein, so trete ich doch jeden Tag aufs Neue der Angst entgegen, die mir versucht die Luft zum Leben zu nehmen.

Dieser Nachmittag, den wir mit Frau Stoermer erleben durften, möchte bitte nicht der letzte gewesen sein.

Ein herzliches Dankeschön, verbunden mit dem Wunsch auf Wiederholung!

Die Bautzener Parkinsongruppe e. V.

 

 

 

Prostatakrebs Hoyerswerda

Veröffentlicht am: 10.04.2019,      Kategorie: Chronische Erkrankungen

Gruppentreffen finden - wenn kein anderer Treffpunkt angegeben ist - im Haus Bethesda, Schulstraße 5 in Hoyerswerda statt. 

 

Treffen im Monat Mai 2019

Donnerstag02.05.1910.00 Uhr

 

weitere Informationen

 

Psychisch Kranke Hoyerswerda

Veröffentlicht am: 19.03.2019,      Kategorie: Psychosoziale Bereiche

Treffen im April 2019

Dienstag16.04.1916.00 Uhr

 

Treffen im Mai 2019

 

Dienstag07.05.1916.00 Uhr
Dienstag14.05.1916.00 Uhr
Dienstag21.05.1916.00 Uhr
Dienstag28.05.1916.00 Uhr

 

Gruppentreffen finden im Haus Bethesda, Schulstraße 5 in Hoyerswerda statt.

 

 

 

Psychosomatische Störungen Hoyerswerda

Veröffentlicht am: 15.01.2018,      Kategorie: Psychosoziale Bereiche

Treffen:    14-tägig, Montag der ungeraden Kalenderwochen von 19.00 bis 21.00 Uhr, Raum Theaterboden

Ort:         Kulturfabrik Hoyerswerda e. V. im Bürgerzentrum Braugasse 1, 02977 Hoyerswerda